1 Das Geheimnis eines echten italienischen Espresso Die Handhebelmaschine machen es möglich, die vielfältigen Aromen des frischgemahlenen Kaffees zum Ausdruck zu bringen. Die Crema ist das wahre Geheimnis des Espresso. Entdecken Sie die Schritte zum perfekten Espresso. 2 Die richtige Temperatur Das Gerät einschalten und warten, bis die richtige Temperatur im Boiler erreicht ist. 3 Das hydraulische Vorbrühen. Indem Sie den Handhebel nach oben betätigen, kommt das Wasser aus dem Boiler in den Brühkopf und mischt sich mit dem kalten Wasser. So wird die richtige Temperatur erreicht, das Kaffeemehl wird angefeuchtet und so optimal auf die Kaffeezubereitung vorbereitet. 4 Der richtige Druck Es sollte Kaffee von guter Qualität verwendet werden, optimal geröstet und mit der richtigen Mahlung für Espressomaschinen. Indem Sie den Handhebel mit der richtigen Geschwindigkeit herunterdrücken, erreichen Sie den optimalen Druck und der Espresso wird bei circa 92° C gebrüht. So werden die Aromastoffe der verwendeten Kaffeebohne perfekt entfaltet. 5 Die Kunst des Espresso Mit Handelhebelmaschinen kann man die Aromen des Kaffeemehls perfekt zur Geltung bringen. Beim richtigen Espresso macht es die Crema aus, diese wird beim Vorbrühen, mit dem richtigen Druck und der richtigen Wassertemperatur erzeugt. Das macht den Charakter einer Handhebelmaschine aus. Das Vorbrühen funktioniert per Wasser-/Dampfdruck von ca. 1 bar, die das Kaffeemehl kurz benetzt und somit für die Kaffeezubereitung perfekt vorbereitet. Bei der Kaffeezubereitung wird der Druck von 1 bis auf 9 bar aufgebaut. Die Wassertemperatur wird perfektioniert, indem sich das austretende Wasser aus dem Boiler mit der Brühkopf-Temperatur mischt. Der Espresso hat einen intensiven und vollen Geschmack und eine feineres Aroma. Diese ist die Kunst, einen perfekten Espresso mir der richtigen Crema zu brühen. 6 Der ganze Druck, den Sie brauchen, wenn Sie ihn brauchen Sie können Sofortdampf oder Dauerdampf erzeugen, der Boiler variiert je nach Modell mit einem Fassungsvermögen von 0,8 oder 1,6 Litern. Sobald das Gerät den richtigen Druck erreicht hat, können Sie per Sofortdampf mehrere Milchschaumgetränke herstellen. 7 Cappuccino Automatic - einfach perfekt Mit diesem Zubehör, wird die Milch direkt aus dem Behälter gesaugt und gelangt perfekt aufgeschäumt in die Tasse. Außerdem ist sie einfach zu reinigen. 8 Der beste Cappuccino Der Boiler, der je nach Modell eine Kapazität von 0,8 oder 1,6 Litern hat, gewährleistet die folgenden Leistungen: 1. Sofortdampf: sobald das Gerät den richtigen Druck aufgebaut hat, kann sofort Dampf bezogen werden. 2. Dauerdampf: solange Wasser im Boiler ist, kann Dampf für mehrere Milchschaumgetränke hintereinander produziert werden. 3. Trockendampf: beim Öffnen des Dampfhahns wird Trockendampf entweicht, ohne die Milch oder andere Produkte zu verwässern, sodass das Ergebnis verbessert wird. Die Ära des "Cappuccino Automatic" System nimmt die Milch einfach und sofort direkt aus der Kanne und liefert sie perfekt aufgeschäumt und erhitzt in die Tasse. Das System sorgt für maximale Hygiene und erfordert keine manuelle Bedienung. Am Ende des Aufschäumzyklus brauchen Sie nur Wasser durch das System durchlaufen zu lassen, um eventuelle Milchrückstände zu entfernen.