CREMONA – CREMONA HYBRID

Kaffeemaschine 3-gruppig nach neuer Konzeption mit Hybrid-Technologie:
die zwei Brüheinheiten mit programmierbarer Dosierung für die Kaffeezubereitung auf Knopfdruck und die Handhebelfunktion zur Zubereitung von Espresso nach italienischer Art.

Mit der Handhebelfunktion hat der Barista die Möglichkeit den Druck zur Kaffeezubereitung mit Hilfe des Manometers entsprechend zu anzupassen.

Größer Kessel für eine optimale Temperatur bei der Kaffeezubereitung.

FUNKTIONSPLAN HEBEL GRUPPE

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Brühgruppen aus verchromtem Messing mit Vorbrühkammer


Brühgruppen aus verchromten Messing, mit manueller Dosierung durch Betätigen des Handhebels.


Vier programmierbare Dosen pro Gruppe.


Schalter Wasserstandsregler im Boiler.


Elektrischer Tassenwärmer.


Leuchtschalter tassenwärmer.


Antivakuumschutz.


Manometer zur Kontrolle des Kesseldrucks.


Manometer für die Steuerung der Pumpendruck.


Wasserstandsregler.


Wasserstandsregler mit Wasserstandsanzeige.


Zwei Dampfdüsen schwenken.


Heißwasserauslauf schwendkbar.


Elektrische Heizung mit Sicherheitsthermostat.


Gas-Heizung. (optional)


Elektropumpe: serienmäßig intern.


Farben: Rot, Blau, inox.


Spannungsversorgung: V. 230 – V. 230/3 – V. 400/3N (50/60 Hz.).


Anschlußleistung: 2 gruppen 5465 W. – 3 gruppen 6555 W.


Kessel Fähigkeit: lt 30


Breite: L mm – Tiefe: P mm – Höhe: A mm: 1098 x 532 x 550


 

ANHANG